Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und
zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung.
Klicken Sie auf „Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website zu besuchen.
Möchten Sie Einstellungen ändern, drücken Sie auf "Einstellungen" und sobald Sie fertig sind auf "Fortfahren".
Fortfahren
Einstellungen
Auch wenn Sie keine Cookies akzeptieren, müssen wir, um diese Einstellungen zu speichern mehrere Cookies,
FB_DS, GA_DS und schreiben. Bei diesen Cookies handelt es sich um essenzielle Cookies, diese können nicht deaktiviert werden. Diese Cookies dienen aber keinem anderen Zweck, als Ihre hier getätigten Einstellungen für Ihren nächsten Besuch zu übernehmen.
Einstellungen wurden gespeichert!
Bitte versuchen Sie es erneut!
Um Ihre Einstellungen später zu ändern, klicken Sie am Ende dieser Seite auf folgendes Icon:

Zusammenspiel - Stift Zwettl - Internationale Konzerttage

Konzertfestival
im Stift Zwettl

4. — 12. Juli
2020

Prächtige
Blechbläserklänge

Stiftskirche
04.07.2020
15.00

Die geballte Kraft der Blechbläser erfüllt die...

Mehr lesen

Die geballte Kraft der Blechbläser erfüllt die Stiftskirche mit prächtigem Klang. Eine imposante Gelegenheit für Ludwig Güttler und das Blechbläserensemble Ludwig Güttler ihren Abschied vom Stift Zwettl zu zelebrieren. Elisabeth Ullmann untermalt das Konzert mit Klängen der Egedacher Orgel.

Ticket buchen

Klang Genuss

Orangerie
04.07.2020
17.30

Die geballte Kraft der Blechbläser erfüllt die...

Mehr lesen

Genießen mit allen Sinnen. Zwischen den Samstagskonzerten lädt ein Buffet im exklusiven Ambiente der barocken Orangerie zum Genießen ein. Das Klang Genuss Package ist am ersten Festivalwochenende in Kombination mit einem oder beiden Samstagskonzerten buchbar.


Buchbar bei:

Manfred Bretterbauer
info@zusammenspiel.at
02822 202 02-57 oder 0664 8569090

Wanderkonzert

Rund um die Kirche
04.07.2020
19.00

Die historischen Räumlichkeiten im Zusammenspiel...

Mehr lesen

Die historischen Räumlichkeiten im Zusammenspiel mit barocken Klängen bilden den einzigartigen Rahmen für das Wanderkonzert. Nach Begrüßung und Vortrag von Stiftsarchivar und Kunsthistoriker Dr. Andreas Gamerith in der barocken Bibliothek wird das Publikum in kleinen Gruppen von Raum zu Raum geführt. Musiker des La folia Barockorchesters spielen im Kapitelsaal, im heiligen Grab, im barocken Oratorium und im Festsaal. Eine einzigartige Kombination aus außergewöhnlichen Räumlichkeiten und exquisitem Musikgenuss.

Ticket buchen

Festgottesdienst

Stiftskirche
05.07.2020
10.30

Der Eröffnungsgottesdienst am ersten...

Mehr lesen

Der Eröffnungsgottesdienst am ersten Wochenende des Musikfestivals bietet einen feierlichen Rahmen für einzigartigen Musikgenuss in der Stiftskirche.

Eintritt frei.

Künstlergespräch – Werkeinführung

Orangerie
05.07.2020
14.30

Als Einstimmung zum Nachmittagskonzert...

Mehr lesen

Als Einstimmung zum Nachmittagskonzert findet im gemütlichen Ambiente der Orangerie ein Künstlergespräch bei Kaffee und Kuchen statt.
Eine Werkeinführung gibt wertvolle Einblicke in Entstehungsgeschichte und Hintergründe der vorgeführten Werke und ist so der perfekte Auftakt für den Konzertnachmittag.

Der Eintritt ist frei, die Konsumation in der Orangerie ist nicht inkludiert.

La Resurrezione

Stiftskirche
05.07.2020
16.00

Das La Folia Barockorchester erfüllt mit Georg...

Mehr lesen

Das La Folia Barockorchester erfüllt mit Georg Friedrich Händels „La Resurrezione“ die Stiftskirche mit imposanten, barocken Klängen. Robin Peter Müller leitet das Orchester und spielt Violine. Gesanglich dargeboten wird das Oratorium von Sabina Puertolas (Sopran), Robin Johannsen (Sopran), Julia Böhme (Alt), Richard Resch (Tenor) und Nikolay Borchev (Bass).

Ticket buchen

Goldberg - Variationen

Kapitelsaal
10.07.2020
19.00

Der historische Kapitelsaal bietet eine einzigartige...

Mehr lesen

Der historische Kapitelsaal bietet eine einzigartige Kulisse für Johann Sebastian Bachs „Goldberg Variationen“. Interpretiert und vorgetragen von Brett Leighton am Cembalo.

Ticket buchen

Weinverkostung

Kreuzgang
10.07.2020
Im Anschluss

Im Anschluss an den Musikgenuss im Kapitelsaal...

Mehr lesen

Im Anschluss an den Musikgenuss im Kapitelsaal ist das Konzertpublikum zu einer exklusiven Weinverkostung im Kreuzgang geladen. Die Weine stammen aus dem Weingut Schloss Gobelsburg der Familie Moosbrugger.

Spezialführung

Barocke Bibliothek
11.07.2020
17.15

Der Stiftsarchivar und Kunsthistoriker Dr. Andreas...

Mehr lesen

Der Stiftsarchivar und Kunsthistoriker Dr. Andreas Gamerith führt die Besucher des Samstagabendkonzerts durch die barocke Bibliothek. Spannende Einblicke und Hintergrundinformationen als Einstimmung auf das Konzert.

Eintritt zur Führung nur mit Konzertkarte. 

Vesper

Stiftskirche
11.07.2020
18.00

Eine Vesper, ein klassisches liturgisches...

Mehr lesen

Eine Vesper, ein klassisches liturgisches Abendgebet, wird in Gemeinschaft gebetet. Im Rahmen des Konzertfestivals haben die Besucher die Möglichkeit, die Vesper gemeinsam mit den Mönchen des Stiftes Zwettl in der eindrucksvollen Stiftskirche zu zelebrieren.

Eintritt frei.

Abbrassionata!

Barocke Bibliothek
11.07.2020
19.00

Die barocke Bibliothek wird erfüllt von den...

Mehr lesen

Die barocke Bibliothek wird erfüllt von den imposanten Klängen des Sonus Brass Ensembles. Ihr Programm „Abbrassionata!“ ist ein besonderes Highlight, das für Überraschungen sorgt.

Ticket buchen

Festgottesdienst
mit Matinee

Stiftskirche
12.07.2020
10.30

Der Festgottesdienst und die anschließende...

Mehr lesen

Der Festgottesdienst und die anschließende Matinee bilden den fulminanten Auftakt zum letzten Konzertfestival-Tag 2020. Jeremy Joseph an der Egedacher Orgel bringt die Stiftskirche zum Klingen.

Eintritt frei.

Künstlergespräch
Werkeinführung

Orangerie
12.07.2020
14.30

Als Einstimmung zum Nachmittagskonzert findet...

Mehr lesen

Als Einstimmung zum Nachmittagskonzert findet im gemütlichen Ambiente der Orangerie ein Künstlergespräch bei Kaffee und Kuchen statt. Eine Werkeinführung gibt wertvolle Einblicke in Entstehungsgeschichte und Hintergründe der vorgeführten Werke und ist so der perfekte Auftakt für den Konzertnachmittag.

Der Eintritt ist frei, die Konsumation in der Orangerie ist nicht inkludiert.

Musik des österreichischen
Hochbarock

Stiftskirche
12.07.2020
16.00

Musik des österreichischen Hochbarocks im...

Mehr lesen

Musik des österreichischen Hochbarock im Zusammenspiel mit dem einzigartigen Klang der Stiftskirche. Das Ensemble Prisma Wien mit Thomas Fheodoroff als Leiter und an der Violine sowie Jeremy Joseph an der Egedacher Orgel geben Werke von Biber, Schmelzer, Fux und Muffat zum Besten.

Ticket buchen
Programm-, Termin- und Besetzungsänderungen vorbehalten.